Aktuelles

20.05.2018


"1. Lauf XRAY Offroad Series"
Am kommenden Sonntag (27.05.18) präsentieren wir Euch erstmals einen Lauf der XRAY Offroad-Series. Wir hoffen auf zahlreiche Nennungen! Am Samstag ( 26.05.18) bieten wir Euch ab 12 Uhr einen Trainingstag an.

Ein kleiner Ausblick: am 30.06.18 laden wir ein zu einem "Klassentreffen" beim ASC-Potsdam. :-)


Euer Team vom
ASC Potsdam e.V.



19.01.2018


"LRP-AE-Challenge - Deutschlandfinale 2018 "
Wir freuen uns, Euch heute mitteilen zu können, dass das Deutschlandfinale der LRP-Offroad-Challenge 2018 bei uns in Potsdam ausgetragen wird.
Über das Bild kommt Ihr zur extra dafür eingerichteten Webseite, auf der wir Schritt für Schritt alle Infos veröffentlichen werden.
Wir freuen uns schon jetzt auf dieses Event mit Euch!

Euer Team vom
ASC Potsdam e.V.


Fotos und einen kleinen Bericht zu den ScaleKrabblern findet Ihr übergangsweise unter
ScaleKrabbler
 


















Was bedeutet das 2018: es ändert sich nichts – jetzt erst recht!

In diesem Jahr wird der Rennbetrieb in vollem Umfang weitergehen und wir haben uns sogar für einen Ausbau der Rennen entschlossen. So wird es zusätzliche Renntermine und Trainingstermine vor den SK Läufen geben. Zusätzlich haben wir das Vertrauen von LRP erhalten und werden das Deutschlandfinale als ein Höhepunkt der Saison austragen. Auch das Crawler-/Trialgelände bleibt komplett nutzbar und es wird Veranstaltungen geben!

Hier Klicken für komplette Nachricht




 

Finde uns auf Facebook
 
Unterstützt Uns

Unterstützt den ASC Potsdam mit Euren Einkäufen: Für allle Einkäufe bei Amanzon Smile erhalten wir 0,5% des Preises (der qualifizierten Einkäufe ) als Spende. Falls Ihr sowieso etwas bei Amazon bestellt, könntet Ihr auch über den folgenden Link machen:
(https://smile.amazon.de/ch/046-142-15289)
Dort gibt es die gleichen Produkte zum gleichen Preis – nur dass der ASC Potsdam zusätzlich eine Spende erhält.

Ohne Einkäufe, sondern nur mit wenigen Klicks: Wer ein Smartphone hat, kann sich die App SMOOST aus dem Appstore installieren. Mit jedem Klick auf die Werbeprospekte erhält der Verein eine kleine Spende. Wer sogar diverse bekannte (!) Onlineshops darüber anwählt, erhöht die Spende.